AdUnit Billboard
130 Jahre Männergesangverein Herrenzimmern - Fest auf dem Dorfplatz am kommenden Wochenende / Ausstellung mit Bildern und Dokumenten

Feierlicher Blick in die Vergangenheit

Von 
Inge Braune
Lesedauer: 
Der Männergesangverein Herrenzimmern besteht seit 130 Jahren. © MGV Herrenzimmern

Der Männergesangverein Herrenzimmern begeht sein 130-jähriges Bestehen mit einem bunten Programm und mehreren Gastchören.

Herrenzimmern. „Wo man singet, lass die ruhig nieder! Bösewichter haben keine Lieder.“ 1804 erschien erstmals das zum Volkslied gewordene Gedicht des kursächsischen Hofmeisters, Schriftstellers und Soldaten wider Willen Johann Gottfried Seume. Seine auch als

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen