Landwirtschaftsamt Fachschulklasse bald in Kupferzell

Lesedauer: 

Kupferzell. Ab September wird die neue haus- und landwirtschaftliche Fachschulklasse in den Räumen der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft in Kupferzell ihren Standort haben. Ziel des Kurses ist es, Grundkenntnisse und Fertigkeiten zu vermitteln, mit denen der eigene oder ein fremder Haushalt rationell und zielgerichtet geführt werden kann. In Theorie und Praxis werden Inhalte aus den Gebieten Ernährung, Haushaltsmanagement, Haushaltstechnik, Haus- und Wäschepflege, Gartenbau und Kommunikation vermittelt. Durch die enge Verbindung zur Landwirtschaft werden vertiefte Einblicke in die landwirtschaftliche Erzeugung unserer heimischen Nahrungsmittel ermöglicht. Anschließend besteht für Interessierte neben dem Abschluss zur staatlich geprüften Fachkraft für Hauswirtschaft die Möglichkeit, die Prüfung zum Beruf des Hauswirtschafters oder der Hauswirtschaftlerin abzulegen. Das Landwirtschaftsamt des Hohenlohekreises veranstaltet am Donnerstag, 28. März, um 19.30 Uhr einen Infoabend in Kupferzell. Anmeldungen unter Telefon 07940/18-601.