AdUnit Billboard
Lernort Bauernhof

Fachexkursion für Landwirte

Lesedauer: 

Schöntal. Auf dem Betrieb der Familie Zeppelin der Betriebsgemeinschaft (BG) Neuhof, findet am Dienstag, 26. Oktober, von 9 bis 16.30 Uhr, eine Fachexkursion für alle aktiven Lernort Bauernhof-Betriebe sowie interessierte Landwirte statt. Referenten der Fachexkursionen sind die erfahrenen Lernort- Bauernhof-Akteure Gerd Schonder vom BG Neuhof und Sabine Palm aus Heiligenbronn, die ihre Erfahrungen an Berufskollegen weitergeben. Die BG Neuhof betreibt Ackerbau für 17 Familien mit Hilfe moderner Technologien, wie Precision Farming und legt unter anderem Wert auf ausgewogene Fruchtfolgen. Zudem werden dort Schulklassen Themen, wie „Getreideanbau – Korn und Brot“, „Rhabarber – Entdecken einer alten Nutzpflanze“ und „Putenstall – Lernen mit der Pute“, ganz im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung erlebbar gemacht. Die Veranstaltung wird von den Landwirtschaftsämtern der Landkreise Schwäbisch Hall, Hohenlohekreis, Rems-Murr-Kreis und Main-Tauber-Kreis sowie dem Bauernverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems veranstaltet. Treffpunkt ist das Schloss Aschhausen in Schöntal. Anmeldung ist bis 21. Oktober per E-Mail an andrea.bleher@lbv-bw.de. oder Fax 07944/9435111, nötig.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1