Modellbahnhalle Wallhausen

Einblicke für Eisenbahnfans

Gruppenbesichtigungen möglich

Von 
pm
Lesedauer: 
Das Bild zeigt einen Knotenbahnhof für mehrere Züge: Die Ausstellung kann nach Anmeldung auch von größeren Gruppen besichtigt werden. © MBHW

Wallhausen. Die Modellbahnhalle Wallhausen hat am Sonntag, 5. Februar, von 13 bis 18 Uhr für angemeldete Gruppen geöffnet.

An diesem Tag soll es ganzen Gruppen ermöglicht werden, die Anlage zu besichtigen. Es gibt jeweils eine Führung, in der auf die Details und auf die technische Einzelheiten eingegangen werden kann. Ebenso werden Ihre Fragen gerne beantwortet.

Es können sich Gruppen mit bis zu 20, bis zu 40, bis zu 80 oder bis zu 120 Personen anmelden. Ebenso sollte die Dauer des Besuches (eine oder mehrere Stunden) vereinbart werden. Derzeit ist die Ausstellung nicht über die Tauberbahn erreichbar – es können aber der Schienenersatzverkehr oder der Rufbus R55 genutzt werden.

Weitere Informationen unter https://www.modellbahnhalle-wallhausen.de. Anmeldungen sind per Mail unter marc.mueller.wallhausen@web.de oder unter Telefon 07955 926390 möglich. pm