AdUnit Billboard
Referat - Edwin Mantel, Geschäftsführer der Edeka Südwest, skizziert den künftigen Weg der Fleischvermarktung in Deutschland / Mehr Kooperationen mit den Bauern

Edeka Südwest setzt auf regionale Produkte von hoher Qualität

Wohin führt der Weg der Fleischvermarktung in Deutschland? Wesentlichen Einfluss darauf haben die Lebensmittel-Einzelhändler und Discounter. Die Edeka Südwest ist hier schon einige Schritte voraus.

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 
Wohin führt der Weg der Schweinevermarktung in Deutschland? Die Edeka Südwest ist ihren Mitbewerbern einige Schritte voraus, setzt auf Regionalität und arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich mit landwirtschaftlichen Betrieben zusammen. Dies sorgt für Vertrauen und eine hohe Fleischqualität. Zudem erhalten die an den Programmen mitwirkenden Fleischerzeuger einen höheren Preis und könnensicherer planen – vor allem im Hinblick auf noch mehr Tierwohl. © DPA

Die Edeka Südwest betreibt rund 1020 Märkte, beschäftigt etwa 44 000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im vergangenen Jahr einen Konzernumsatz von 7,639 Millionen Euro. Auf die Sparte Fleisch entfielen hiervon 854 Millionen Euro. In diesem Bereich habe die Jahrestonnage etwa 150 000 Tonnen betragen.

Mit diesen eindrucksvollen Zahlen wartete Geschäftsführer Edwin Mantel (Bild) in seinem

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1