A-capella-Band

„Die Füenf“ in Niederstetten

Nach 25 Jahren trennt sich das Quintett

Lesedauer: 
Nach mehreren Auftritten in Niederstetten treten „Die Füenf“ am 25. Februar ein letztes Mal in der Alten Turnhalle auf. © Bernd Eidenmüller

Niederstetten. Mehrmals waren die fünf schwäbischen Könige der A capella schon in Niederstetten zu Gast und so darf die Alte Turnhalle auch im Tourneeplan der Abschiedstour nicht fehlen. Am 25. Februar um 20 Uhr heißt es dann auch in Niederstetten: „Endlich! Die Abschiedstour mit Highlights aus 25 Jahren.“ Was ihre vielen Fans tief bedauern, ist für Justice, Pelvis, Memphis, Little Joe und Dottore Basso der Anfang von etwas Neuem. Karten gibt es in der Städtischen Mediothek Niederstetten oder unter Telefon 079327/60032 oder bei reservix.de.

Mehr zum Thema

Volleyball

Zweiten Tabellenplatz verteidigt

Veröffentlicht
Von
vh
Mehr erfahren
Volleyball

Röttingen verteidigt Tabellenführung

Veröffentlicht
Von
bd
Mehr erfahren