AdUnit Billboard
Aktuelles aus der Medizin - Tumore der Bauchspeicheldrüsen

Diagnostik und Therapie

Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Tumore der Bauchspeicheldrüsen werden oft spät erkannt. Privatdozent Dr. André Ignee informiert über die Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In Deutschland erkranken jedes Jahr etwa 19 000 Menschen an Bauspeicheldrüsenkrebs. Das Problem: in einem frühen Krankheitsstadium verursacht der Tumor meist keine Beschwerden, so dass der Tumor häufig erst spät erkannt wird. Besonders wichtig ist daher eine rasche Diagnostik. Zusätzlich werden in der Computertomographie häufig kleine Zysten in der Bauchspeicheldrüse entdeckt, die harmlos sein können. Hier ist eine Operation nicht primär notwendig. Die Betroffenen sind aber häufig verunsichert.

In seinem Vortrag „Tumore der Bauchspeicheldrüsen: die Rolle des endoskopischen Ultraschalls. Spezialisierte Sonographie bei unklaren Befunden im CT“ am Dienstag, 5. Oktober, um 19.30 Uhr in der Wandelhalle geht Privatdozent Dr. André Ignee auf diese Problematik ein.

Der Eintritt ist für Inhaber der Kur- und Gästekarte/Jahres-Einwohnerkarte frei. Für den Vortrag ist eine vorherige Anmeldung im Gäste-Service der Kurverwaltung unter Telefon 07931/9650, erforderlich.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1