AdUnit Billboard
Polizeibericht

Bagger überrollt Bauarbeiter

Lesedauer: 

Rothenburg. Bei Straßenbauarbeiten im Taubertalweg kam es am Dienstag gegen 8.15 Uhr zu einem folgenschweren Unfall, bei dem ein 43-jähriger Arbeiter schwer verletzt wurde. Im Bereich der Doppelbrücke war ein 50-Jähriger mit Baggerarbeiten beschäftigt. Als er ein Stück zurücksetzte, erfasste er seinen Arbeitskollegen, der sich, unbemerkt von ihm, hinter die Arbeitsmaschine begeben hatte. Der Arbeiter wurde umgestoßen und von den Reifen des Baggers überrollt. Der 43-Jährige kam aufgrund seiner schweren Verletzungen an den Beinen in eine Spezialklinik. Den Transport nach Unterfranken übernahm der angeforderte Rettungshubschrauber. Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung wurden aufgenommen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1