AdUnit Billboard
Samstag, 7. Mai

Atelierführung

Lesedauer: 

Unterregenbach. Die Malerin Tanja Krebs lebt und arbeitet in Unterregenbach unterhalb von Langenburg. Ihre Arbeit bezieht sich auf das Leben, den Mensch, die Natur. Die ständigen Veränderungen des Lebens spiegeln sich in ihren Bildern wider. Sie stellt in ihren Arbeiten immer die Frage nach dem Sinn, nach dem, was bleibt. Ihre Bilder, gemalt mit Eitempera, werden während des Malprozesses immer wieder gedreht, geschnitten, neu zusammengefügt und weiterbearbeitet. Sie ist Mitglied im Hohenloher Kunstverein. Am Samstag, 7. Mai, öffnet sie ab 15 Uhr in ihr Atelier in Unterregenbach. Anmeldung unter doris.von-goeler@langenburg.de oder vhs-langenburg@t-online.de oder Telefon 07905/910218.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Mobile_Footer_1