AdUnit Billboard
DRK-Versammlung in Mudau

Wahlen und Würdigungen

Von 
L.M.
Lesedauer: 

Mudau. Unter der Leitung von Bürgermeister Ralf Killian brachten die Wahlen zum Präsidium des DRK-Kreisverbands Buchen im Rahmen der Mitgliederversammlung in Mudau folgendes einstimmiges Ergebnis: DRK-Präsident bleibt Roland Burger, stellvertretende Präsidenten sind Volker Rohm und Klaus Gramlich.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Burger bleibt Präsident

Schatzmeister ist Willi Weismann und Justiziar Andreas Wörner. Als Rot-Kreuz-Beauftragter bestätigt wurden Benno Henn, als Kreisbereitschaftsleitung Christina Graseck und Dominik Burger-Graseck, als Kreissozialleiterin Yvonne Wolfmüller und für die Jugendleitung Lars Fleckenstein und Eric Macht.

Andreas Wörner erläuterte anschließend die Satzungsänderungen, die nun unter anderem die Möglichkeit einräumen, dass Ortsverbände sich rechtsfähig bilden können.

Lob für Engagement

MdB Nina Warken bezeichnete die DRK-Mitglieder als Vorbilder für die Gemeinschaft, Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr dankte für die harmonische Zusammenarbeit, Mudaus Bürgermeister Norbert Rippberger dankte namens der Mudauer Gemeinde für das neue Fahrzeug im Ortsverband. Leitender Notarzt Harald Genzwürker würdigte den Einsatz der Freiwilligen während Corona sowohl im Krankenhaus als auch im Impfzentrum. L.M.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1