AdUnit Billboard
Handwerkskammer - Jahrgangsbester stammt aus Mudau

Niklas Herkert bester Meister

Lesedauer: 

Mudau. Die Meisterfeier 2021 der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald durfte so viele Meister in den Meisterstand erheben wie schon lange nicht mehr.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Klaus Hofmann, Präsident der Kammer, ehrte die 518 jungen Meister in einer hybriden Form aus Präsenzveranstaltung und Internetübertragung. Und natürlich gab es auch wieder einen Meister, der als Jahresbester ausgezeichnet wurde.

Axel Bauer und Niklas Herkert nach der Auszeichnung. © Thomas Rittelmann

Mit Niklas Herkert aus Mudau zeichnete Axel Bauer von der Signal Iduna Versicherungsgruppe einen Feinwerkmechanikermeister aus, der mit der Durchschnittsnote 1,4 aus allen vier Teilen der Meisterprüfung das beste Ergebnis aller 518 Prüflinge erzielte.

Niklas Herkert suchte nach der Mittleren Reife eine neue Herausforderung. So startete er eine Ausbildung im Metallbereich. Nach einer dreieinhalbjährigen Ausbildungszeit zum Werkzeugmechaniker sammelte er mehrere Jahre Berufserfahrung als Geselle. 2020 folgte dann der Schritt, den Vorbereitungskurs für die Meisterprüfung zu besuchen, um 2021 mit einem herausragenden Ergebnis die Prüfungen zu bestehen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

„Herzlichen Glückwunsch zu diesem hervorragenden Ergebnis“, gratulierte Axel Bauer, der ihm einen Scheck in Höhe von 1500 Euro als Anerkennung für seine Leistung überreichte.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1