Bald ist es soweit - Künstlerin in Mudau feiert 25-jähriges Bestehen ihres Ateliers mit einer Ausstellung Jubiläum im Atelier von Jarmila Manko

Lesedauer: 

Mudau. Bald ist es soweit: Die bekannte Mudauer Glaskünstlerin Jarmila Manko feiert mit einer 25-tägigen Ausstellung das Silberjubiläum ihres Mudauer Ateliers. Von 27. September bis 21. Oktober präsentiert sie täglich von 14 bis 18 Uhr rund 50 Werke der letzten 25 Jahre.

"Art-Gespräche" um 17 Uhr

AdUnit urban-intext1

In Verbindung mit sogenannten "Art-Gesprächen" wird sie jeweils um 17 Uhr die Entstehungsgeschichte eines ihrer Werke erzählen und die verwendete Technik erläutern.

Vielfältig wie die Künstlerin

Denn diese sind mit Glasmalerei, Sandstrahlen, Ätztechnik auf Glas, Acrylmalerei, Spachtel- und Schnitztechnik auf Leinwand und/oder Holz, Aquarell auf Leinwand und Karton so vielfältig wie die Künstlerin selbst. So werden die Besucher gleichzeitig einen tieferen Einblick in die Entstehung des Ateliers bekommen, denn für den einen oder anderen war es bisher vielleicht ein rätselhaftes Projekt.

Sie würde sich dann aber auch freuen, wenn der eine oder andere Besucher sein kreatives Potential - das ihrer Meinung nach in jedem Menschen steckt - ausprobiert und möglicherweise ein eigenes Gedicht vorträgt oder am Klavier seine Lieblingsmelodie spielt.

AdUnit urban-intext2

Auch dafür sollen die Ausstellungstage den passenden Raum schaffen. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. L.M.