DRK Mudau - Eingliederung in Buchener Ortsverband / Spendenkonto für Einsatzwagen Fahrzeug für „Helfer vor Ort“

Lesedauer: 

Mudau. Noch vor Jahren galt der DRK-Ortsverband Mudau als aktive und gefragte Institution im örtlichen Gesellschaftsleben. Nun wurde die in letzter Zeit eher inaktive Gruppe mit beiderseitiger Zustimmung in den DRK-Ortsverein Buchen eingegliedert. Als Ziel nannte der langjährige Vorsitzende des Mudauer DRK, Dieter Slabschi, wieder vermehrt Aktivitäten in der Gemeinde Mudau und deren Ortsteilen durchzuführen.

Nächster Versuch

AdUnit urban-intext1

Um dies verwirklichen zu können, soll unter anderem wieder eine „Helfer vor Ort“-Einsatzgruppe (HvO) in Mudau installiert werden, wozu auch ein Einsatzfahrzeug zur Verfügung gestellt werden soll, teilte Buchens DRK-Vorsitzender Kurt Böhrer mit. Diese „Helfer vor Ort“-Gruppe soll den Rettungsdienst sowohl bei hohem Einsatzaufkommen als auch bei größeren Schadenslagen wie beispielsweise Verkehrsunfällen, Bränden und Personensuchen rund um die Uhr unterstützen.

Da der DRK-Ortsverein keine finanzielle Unterstützung erhalte, müsse man daher versuchen, die Einsätze und die benötigten Weiterbildungen für die Helfer durch Sanitätsdienste und Spenden zu finanzieren. „Zusätzlich erhöhen wir bei Veranstaltungen im Raum Mudau die Sicherheit für Teilnehmer, Besucher, Sportler und Feiernde mit diesem angebotenen Sanitätsdienst, der direkt durch den Bereitschaftsdienst organisiert und durchgeführt wird“, betonten die beiden Ortsverein-Vorsitzenden.

Da sich die HvO-Einsatzgruppe vom regulären Rettungsdienst abgrenzt, werden die Helfer vor anstehenden Sanitätsdiensten bei regelmäßig stattfindenden Bereitschaftsabenden und Fortbildungen auf mögliche Verletzungsmuster und Gefahren vorbereitet und geschult. „Um diesen Wunsch der HvO-Gruppe Mudau erfüllen zu können, möchten wir ein mit lebensrettenden Materialien ausgestattetes Einsatzfahrzeug beschaffen“, betonte Kurt Böhrer.

AdUnit urban-intext2

Aus diesem Grund wurden bereits eine Haus- und Straßensammlung organisiert und zusätzlich ein Spendenkonto bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald unter IBAN: DE06 6745 0048 0009 2002 47 und BIC: SOLADES1MOS (Stichwort: HvO Mudau) eingerichtet.