AdUnit Billboard

Objekt im Neckar wird geborgen

Von 
Ralf Marker
Lesedauer: 

Gundelsheim. In Zusammenhang mit dem am Sonntag, 13. Februar, gegen 21.15 Uhr in Gundelsheim gesunkenen Fahrzeug wurde durch das THW mittels Sonar ein Objekt am Neckargrund festgestellt. Ob es sich hierbei um den gesunkenen Audi handelt kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Die Wasserschutzpolizeistation Heilbronn und das Wasserstraßen-und Schifffahrtsamt Neckar Standort Heidelberg planen nun die Bergung des Objekts. Die findet am Donnerstag, 17. Februar um circa 9 Uhr im Bereich zwischen Gundelsheim und Böttingen statt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Stellvertretender Redaktionsleiter Buchen, zuständig für Walldürn.

AdUnit Mobile_Footer_1