AdUnit Billboard
B 37 bei Mosbach - Auto prallt gegen Baum

Fahrer tödlich verletzt

Lesedauer: 

Mosbach. Ein 52-Jähriger fuhr am Samstagnachmittag gegen 14.50 Uhr mit seinem Audi RS4 auf der Bundesstraße 37 von Eberbach in Richtung Mosbacher Kreuz. Als er sich zwischen Binau und dem Mosbacher Kreuz befand, kam er laut Polizei aus bisher unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Reanimation am Unfallort

Das Auto prallte gegen einen Baum und der Fahrer, der alleine im Auto saß, wurde eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr befreit werden. Der 52-Jährige wurde am Unfallort reanimiert und schwerverletzt in eine nahegelegene Klinik geflogen. Gegen 17 Uhr starb er dort. An seinem Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20 000 Euro.

Bundesstraße voll gesperrt

Die B 37 musste bis gegen 16.20 Uhr voll gesperrt werden. Der Verkehrsdienst Weinsberg hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Mehr zum Thema

Bei Schwaigern

Unfall fordert vier Verletzte

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Hessen

Zwei Tote bei Unfall auf A643

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Bad Mergentheim

Mit dem Pkw überschlagen

Veröffentlicht
Von
Bild: Bernd Hellstern
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1