Zwei Fälle bekannt Einbrecher in Mosbach unterwegs

Lesedauer: 

Mosbach. Nach Vermutung der Polizei gibt es einen Zusammenhang bei zwei Einbrüchen, die zwischen Freitagnachmittag und Samstagmittag in Mosbach begangen wurden. Eine bislang unbekannte Person verschaffte sich Zugang zum Sportheim des FC Mosbach, in dem sie die Türe beschädigte und durch ein Fenster in das Gebäude gelangte. Die Höhe des Schadens ist noch unklar, so die Beamten. Vermutlich dieselbe Person schlug ebenfalls zwischen Freitag und Samstag das Fenster der Kirche in der Nüstenbacher Straße ein. Auch in diesem Fall betrat die unbekannte Person das Gebäudeinnere. Entwendet wurde vermutlich nichts. An dem Fenster entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

AdUnit urban-intext1

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261/8090, entgegen.