Eilmeldung : Baden-Württemberg verbietet Großveranstaltungen - Testpflicht in Restaurants auch für Geimpfte

AdUnit Billboard
Westfrankenbahn - Bereits in wenigen Jahren dürfte der Fuhrpark auf Hybrid oder Akku umgestellt werden / Abschnitt von Miltenberg nach Aschaffenburg wird elektrifiziert

Westfrankenbahn: Aus für Dieseltriebwagen beschlossene Sache

Derzeit umfasst der Fuhrpark der Westfrankenbahn (WFB) 44 Fahrzeuge der Baureihe 642 – allesamt Diesel betrieben. Die Zukunft heißt aber Wasserstoff-Hybrid, Akku- – oder Elektrifizierung. Profitieren sollen davon Klima und der Umwelt.

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 
44 Diesel betriebene Zuggarnituren umfasst derzeit der Fuhrpark der Westfrankenbahn. Dem Klima zuliebe soll in weniger als einer Dekade auf Wasserstoff-Hybrid oder Akku-Betrieb umgestellt werden. Oder gibt es bis dahin mit elektrischer Oberleitung gar noch eine weitere Alternative? © Klaus T. Mende

Maintal-, Tauber-, Hohenlohe-, Madonnenland- und Kahlgrundbahn werden von der DB-Tochter mit Sitz in Aschaffenburg betrieben. Die gesamte von der WFB befahrene Streckenlänge im Reiseverkehr liegt bei ungefähr 400 Kilometer, davon rund die Hälfte auf eigener Infrastruktur. Pro Jahr wird so eine Verkehrsleistung von 3,6 Millionen Zugkilometern erbracht – komplett mit Dieselgarnituren. „Sie waren

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1