AdUnit Billboard
Fußball - Das Duell zwischen dem FSV Hollenbach und den Würzburger Kickers am Samstag in Unterbalbach ist weit mehr als nur ein ganz normaler Testkick

„Vereine wieder auf den Platz“ heißt das Motto

Wenn der FSV Hollenbach und die Würzburger Kickers am Samstag in Unterbalbach aufeinandertreffen, ist das mehr als ein Testspiel. Es ist der Startschuss, dass es für Jugend- und Amateurkicker ab sofort wieder auf dem Platz in die Vollen geht.

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 
Der Würzburger Arne Feick (links) im Duell mit dem Nürnberger Fabian Schleusener beim Kampf um den Ball: Dies war in der vergangenen Saison in der Zweiten Bundesliga. Nach dem Abstieg in die Dritte Liga wollen die Unterfranken dort wieder Fußball spielen. Ein Vorbereitungsspiel am Samstag, 19. Juni, in Unterbalbach gegen den FSV Hollenbach soll auch dazu beitragen, vor allem den Nachwuchs zu motivieren, jetzt wieder in den Vereinen dem Ball mit Spaß und Ehrgeiz nachzujagen. © DPA

Für Schwimmsportler gibt es kaum etwas Schlimmeres, als auf dem Trockenen zu sitzen. Fehlt den Rodlern in der kalten Jahreszeit das Eis unter den Kufen, werden sie narrisch. Und wenn die vielen kleinen und großen Amateurspielerndas Kicken auf dem Platz – bei Wind und Wetter – nicht gestattet wird, schieben sie Frust – und wenden sich unter Umständen dauerhaft von ihrer großen Leidenschaft ab.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1