AdUnit Billboard
Bei den FN-Lesern nachgefragt - Deutliche Anhebung der Bußgelder im Straßenverkehr stößt zumeist auf Verständnis / Aber auch kritische Töne

„Sinnvoll und längst überfällig“

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 
Kritik, aber auch Verständnis gibt es für die Verschärfung des Bußgeldkatalogs im Straßenverkehr. Bei Autofahrern, die künftig nicht mit der nötigen Disziplin und Geduld am Steuer unterwegs sind, könnte das Punktekonto beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg (Bild) schnell anwachsen. © Klaus T. Mende

Die deutliche Anhebung der Bußgelder für Raser, Falschparker und andere Verkehrssünder sorgt nicht nur für Zustimmung. Der ADAC sagt: Viele Strafen sind „praxisfern und überzogen.“

Odenwald-Tauber. Jetzt sind sie also in Kraft getreten, jene neuen, im Februar beschlossenen, Vorgaben, die künftig für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen sollen. Das Regelwerk sieht bei Verstößen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1