Polizisten beleidigt

Lesedauer: 

Lauda. Mit einer Anzeige muss nach Polizeiangaben ein 34-Jähriger rechnen, nachdem er am frühen Dienstag in Lauda zwei Polizeibeamte beleidigt hat. Eine Ruhestörung wurde den Ordnungshütern kurz vor 2.30 Uhr in der Josef-Schmitt-Straße gemeldet. Beim Eintreffen der Streife stellten die Beamten zwei Männer fest, wovon zumindest einer im Übermaß dem Alkohol zugesprochen hatte. Im Verlauf der Kontrolle zeigte sich der betrunkene 34-Jährige äußerst unkooperativ und beleidigte nach Angaben der Polizei darüber hinaus die Beamten. Nur durch gutes Zureden seines Begleiters konnte der 34-Jährige dazu bewegt werden, nach Hause zu gehen.