Fremdensitzung der „Rootzen“ - Nahezu alles war da, was Rang und Namen hat / Erster großer gemeinsamer Auftritt des Prinzenpaares Ortsgeschehen auf Schippe genommen

Von 
Reinhard Haas
Lesedauer: 
Die Prinzengarde der NG Oberlauda im neuen Outfit. © Reinhard Haas

Ihren ersten großen gemeinsamen Auftritt hatte das Oberlaudaer Prinzenpaar bei der Fremdensitzung der „Rootzen“.

Oberlauda. Wer der Meinung war, nach den letzten sehr erfolgreichen Jahren sei bei den „Rootzen“-Fremdensitzungen keine Steigerung mehr möglich, wurde am Freitag eines Besseren belehrt – und ein Ende der Fahnenstange ist noch nicht in Sicht.

Das hat sich natürlich

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen