AdUnit Billboard
Narrengesellschaft - Interaktives Online-Projekt soll am Fastnachtsamstag, 26. Februar, die Zuschauer begeistern

Oberlaudaer "Rootzen" planen virtuelle Fremdensitzung

Die Narren müssen auch im zweiten Corona-Jahr leiden. Die „Rootzen“ in Oberlauda wollen sich der Pandemie aber nicht bedingungslos beugen und planen eine Online-Fremdensitzung am 26. Februar.

Von 
Diana Seufert
Lesedauer: 
Die ersten Videos für die virtuelle Fremdensitzung der Narrengesellschaft „Öwerlaüdemer Rootz“ werden bereits von Präsident Holger Ebert (links), Fabian Bayer und Benjamin Ambach (rechts) gedreht. Sie sollen bei einem interaktiven Live-Stream am 26. Februar zusammen mit weiteren Beiträgen zu sehen sein. © Narrengesellschaft

Die Stimmung ist zwiespältig. Einerseits fiebern die Mitglieder der Narrengesellschaft „Öwerlaüdemer Rootz“ der Prunksitzung entgegen, andererseits hat Corona die Fastnachter noch immer fest im Griff. Nach der eigentlichen Jubiläumssaison zum 66-jährigen Bestehen im vergangenen Jahr wird es auch diesmal nichts mit einer „normalen Fastnacht“. Für ein paar Unerschrockene ist das aber kein Grund,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Mobile_Footer_1