AdUnit Billboard
Vortrag - Sebastian Hilpert arbeitete als Wildhüter im südlichen Afrika und schilderte nun auf Einladung der Stadtbücherei Lauda-Königshofen seine Erfahrungen

Nicht nur auf der Suche nach dem Abenteuer

Von 
Thomas Schreiner
Lesedauer: 
Der Buchautor und Wildtierfotograf Sebastian Hilpert berichtete am Freitagabend in Lauda eindrucksvoll über seine Tätigkeit als Wildhüter im südlichen Afrika und auch viel über den Konflikt zwischen Wildtieren und dem Menschen. © Thomas Schreiner

Aussteigen aus dem Alltagstrott, sich selbst für die eigene Zukunft neu finden. Davon träumen viele. Sebastian Hilpert hat das gemacht und arbeitete mehrfach als Wildhüter in Afrika.

Lauda-Königshofen. Afrika zieht: Die Landschaft, die fremde Kultur, und, das vor allem, die reiche Tierwelt. Sie gibt es so bei uns nicht. Zumindest nicht außerhalb von Zoos. Elefanten, Löwen, Geparden,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen