AdUnit Billboard
Kindertagesstätte „Unterm Regenbogen“ - Gemeinderat  Lauda-Königshofen besichtigte den  Anbau  

Kinder bekommen in Laudaer Kita Platz zum Spielen

Der Anbau an der Kita „Unterm Regenbogen“ geht gut voran: Um je eine Krippengruppe und eine Kindergartengruppe wird erweitert. Am 10. Januar können die Kleinen ihr neues Domizil in Beschlag nehmen.

Von 
Diana Seufert
Lesedauer: 
Hell und auf die Bedürfnisse der Kleinen zugeschnitten sind die neuen Räume der evangelischen Kita „Unterm Regenbogen“ in Lauda. Davon überzeugten sich die Mitglieder des Gemeinderats zusammen mit Bürgermeister Dr. Lukas Braun (Mitte), Architektin Christine Lurz (Dritte von rechts) und Vera Herzog (Zweite von rechts), Geschäftsführung der Kindertagesstätten, bei einem Vor-Ort-Termin. © Seufert

Große, oft bodentiefe Fenster, helles Holz und viel Platz: der Anbau für die evangelische Kindertagesstätte „Unterm Regenbogen“ in Lauda machte nicht nur den Mitgliedern des Gemeinderats Laune. Zusammen mit Bürgermeister Dr. Lukas Braun, Architektin Christine Lurz und Vera Herzog, die für die Geschäftsführung des evangelischen Kindergartens zuständig ist, machten sich die Bürgervertreter ein

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1