Jörg Dahlmann überrascht

Von 
ktm
Lesedauer: 
© SVK

Lauda-Königshofen. Einen rundum gelungenen Benefizabend, der eine etwas größere Resonanz verdient gehabt hätte, erlebten die Besucher am Donnerstag in der Stadthalle. Tobias Hönig (links) und Martin Michelbach (rechts) überraschten Fußball-Reporterlegende Jörg Dahlmann mit einer CD von der Vereinshymne. Dahlmann hatte sich spontan bereiterklärt, das Projekt aktiv zu unterstützen. Der Abend erbrachte rund 6800 Euro für mehrere Tafelläden und die Flüchtlingsarbeit in der Region. Eine ausführliche Berichterstattung über das Event folgt in der Ausgabe vom Montag. / ktm

Mehr zum Thema

Benefizabend am 3. November

Lauda-Königshofen: SVK-Vereinshymnen-CD für Jörg Dahlmann

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
3. November

Große Namen im Einsatz für gute Sache

Veröffentlicht
Von
ktm/Bild: DE
Mehr erfahren