AdUnit Billboard
Tag des offenen Denkmals - Heimat- und Kulturverein Lauda machte auf die Besonderheiten der Marienkirche und des Friedhofs aufmerksam

In Lauda unbekannten Kostbarkeiten auf der Spur

Der Besuch zum Tag des offenen Denkmals beim Heimat- und Kulturverein Lauda (HKV) war „überwältigend“: Weit über 50 Personen waren zum Besuch der Marienkirche und des Friedhofs gekommen.

Von 
Irmgard Jung
Lesedauer: 
Tief beeindruckt waren die Besucher vom Rundgang über den Friedhof und die Führung durch die Marienkirche. © Irmgard Jung

Zu Beginn des Friedhofsrundgangs erläuterte Wilfried Bickel die Geschichte der Friedhöfe insgesamt – dies mit Schwerpunkt auf Lauda –, wies besonders auf die Grabsteine der Familie Ochs an der Rückwand der Marienkirche hin, die das Ehepaar Ochs in der damaligen Tracht zeige.

Wertvolle Grabsteine

Auf dem weiteren Weg lenkte Bickel den Blick auf mehrere interessante,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen