AdUnit Billboard
Unfall in Gerlachsheim

Hoher Sachschaden und eine Verletzte

Lesedauer: 

Gerlachsheim. Ein Gesamtschaden in Höhe von rund 14 000 Euro und eine leicht verletzte Autofahrerin sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend in Gerlachsheim ereignete. Eine 69-Jährige wollte gegen 19.30 Uhr mit ihrem Peugeot aus der Straße „Zum Sportplatz“ nach links in die Würzburger Straße einbiegen und übersah dabei vermutlich den bereits dort fahrenden Dacia eines 21-Jährigen. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, nach der die Würzburger Straße für die Unfallaufnahme zeitweise komplett gesperrt werden musste.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Dabei bemerkten Polizeibeamte, dass die Frau nach Alkohol roch und führten einen Test mit ihr durch. Dieser ergab einen Wert von rund 0,6 Promille. Die Frau musste eine Blutprobe im Krankenhaus abgeben. Beide Pkw wurden abgeschleppt.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1