AdUnit Billboard

Gemeinderat billigt Lärmaktionsplan

Von 
Diana Seufert
Lesedauer: 

Lauda-Königshofen. Der Schlussbericht für die Stufe 3 sieht einige Maßnahmen zur Reduzierung des Lärms im Stadtgebiet von Lauda-Königshofen vor. Darunter ist der Einsatz von Flüsterasphalt und von Temporeduzierungen. Bei der Sitzung des Gemeinderats wurde darüber diskutiert, allerdings hat die Stadt keinen Einfluss auf die Umsetzung. Die Inhalte der Planung werden nun an die Landesanstalt für Umwelt in Baden-Württember weitergegeben, die sie zur Behandlung an die EU witerleiten kann. Was am Schluss wirklich realisiert wird, bleibt abzuwarten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Redaktion Hauptsächlich für die Lokalausgabe Tauberbischofsheim im Einsatz

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1