AdUnit Billboard
Frankenbahn - Bürgerinitiative sieht bei der Verstetigung des Stundentakts vor allen Dingen Politik und Bahn in der Pflicht / Wunsch: Auch Wochenenden und Feiertage mit einbeziehen

Frankenbahn:  500 Fahrgäste pro Tag eine zu hohe Hürde

Die Bürgerinitiative „Frankenbahn für alle“ hofft auf eine Verstetigung des Stundentakts zwischen Lauda und Osterburken. Sie ist unter den derzeitigen Voraussetzungen aber skeptisch. Eine Hürde stellt die Fahrgastzahl von 500 pro Tag dar.

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 
Auch Boxberg-Wölchingen verfügt über einen „halben“ Bahnhof mit nur einem Bahnsteig. Dort werden aber die Regionalbahnen via Weichen aus beiden Richtungen auf eine Seite gelotst, so dass ein Ein- und Aussteigen in beide Richtungen möglich ist. © Klaus T. Mende

Roland Englert, Dietmar Hofmann, Manfred Silberzahn, Herbert Sohns und Dr. Dieter Thoma sind passionierte Bahnfahrer. Je mehr Bürger dieses Angebot wahrnehmen, desto größer wäre ihre Freude – schon aus Gründen des Klimawandels. Als Kern der Bürgerinitiative „Frankenbahn für alle“ ist es dem Quintett ein großes Anliegen die Rahmenbedingungen dafür zu schaffen, dass es gelingt, zwischen Lauda

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1