AdUnit Billboard
150 Jahre Taubertalbahn (Teil 2) - Main-Tauber Kreis verpflichtete sich, Kosten für die Unterhaltung von Bahnanlagen zu übernehmen

Ex-Landrat Denzer hatte geniale Idee

Von 
Bernhard Geisler
Lesedauer: 
Der Bahnhof in Königshofen wartet auch 20 Jahre nach seinem Verkauf bis heute auf eine denkmalgerechte Sanierung. Andere Bahnhöfe entlang der Taubertalbahn sind dagegen wahre Schmuckstücke geworden. © Bernhard Geisler

Maßgeblich beeinflusst wurde die Entwicklung der Tauberbahn durch die Politik.

Königshofen. Als ersten „Ballon“ hatte der Bundestag 1989 die Postreform ausgerufen, der schließlich 1994 die Privatisierung folgte. Auch die Beförderung von Personen und Gütern mit der Bahn war – wie die Post – eine wichtige Aufgabe des Staates im Rahmen der so genannten Daseinsvorsorge. Das nächste

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen