AdUnit Billboard

Leserbrief - Alternativstandort Aufbereitungsanlage Die Feldhamster bewusst ausgesetzt?

Lesedauer

Hat man doch endlich etwas gefunden, um den Alternativ-Standort auf dem Waltersberg auch noch zunichte zu machen? Ob diese Feldhamster dort nicht bewusst ausgesetzt wurden? Wer weiß!

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Leben wir überhaupt noch in einem Rechtsstaat? Der Feldhamster wird geschützt. Das Großprojekt von Konrad Bau/Geschäftsführer Köhler liegt im Wasserschutzgebiet. Wer schützt das? In der engen Gerlachsheimer Ortsdurchfahrt stehen denkmalgeschützte Gebäude. Wer schützt diese? Und die ganze Bevölkerung ist einem wirtschaftsorientierten, nicht auf das Wohl der Menschen bedachten Politik schutzlos ausgeliefert. Da kann einem nur schlecht werden.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1