AdUnit Billboard
Schule für Musik und Tanz

Bezaubernde Gitarrenwerke

Lesedauer: 

Lauda. Die Schule für Musik und Tanz im Mittleren Taubertal bietet am Sonntag, 17. Oktober, um 17 Uhr die Gelegenheit, drei ihrer Gitarrenlehrer als Solisten auf dem Konzertpodium zu erleben. Das rund einstündige Programm führt durch verschiedene Epochen und Stilrichtungen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Judith Köcsky-Vogel, Philipp Manuel Arnold und Franz Beckert werden die Ohren bei freiem Eintritt mit professionellen Darbietungen bezaubernder Gitarrenwerke verwöhnen. Auf dem Programm stehen Werke von John Dowland, Leo Brouwer, Francisco Tárrega, Agustín Barrios, Gentil Montaña und anderen.

Philipp Manuel Arnold ist einer der Solis-ten beim Konzert. © Veranstalter

Das Konzert wird unter Berücksichtigung der 3G-Regeln mit Maskenpflicht und Kontaktdatenerfassung (Luca-App oder manuell) durchgeführt.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1