AdUnit Billboard
Mit Auto überschlagen

Betrunken von der Straße abgekommen

Lesedauer: 

Lauda. Ein betrunkener 26-Jähriger wurde am Samstagmorgen bei einem Unfall auf der Bundesstraße 290 bei Lauda verletzt. Der Mann war um 5 Uhr mit seinem Seat Leon von Königshofen kommend in Richtung Tauberbischofsheim unterwegs. Dabei geriet er mit seinem Wagen in einer Rechtskurve nach rechts ins Bankett, fuhr in den Straßengraben und prallte gegen ein Entwässerungsrohr. Durch den Aufprall kam der Wagen ins Schleudern und überschlug sich.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Während der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten Alkoholgeruch bei dem leicht verletzten Fahrer. Ein Alkoholtest zeigte, dass der 26-Jährige 1,8 Promille hatte. Der Mann muss nun mit einer Strafanzeige und Konsequenzen für seine Fahrerlaubnis rechnen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1