66. Europäischer Wettbewerb 2019 - Preisträger des Martin-Schleyer-Gymnasiums ausgezeichnet / Kritiker und Befürworter kommen zu Wort

Aktiv im Einsatz für die Zukunft des Kontinents

Von 
Peter D. Wagner
Lesedauer: 
Beim 66. Europäischen Wettbewerb wurden 35 Schüler des Martin-Schleyer-Gymnasiums (MSG) in Lauda, die unter Betreuung von Lehrer Stefan Nagelstutz teilgenommen hatten, von Bürgermeister Thomas Maertens und MSG-Rektor Dr. Jürgen Gernert im Beisein von Björn Wirsching von der Sparkasse mit Landes- oder Ortspreisen ausgezeichnet. © Peter D. Wagner

„YOUrope – es geht um dich“ lautete das Motto des Europäischen Wettbewerbs, bei dem die Preisträger des Martin-Schleyer-Gymnasiums (MSG) in Lauda geehrt wurden.

Lauda-Königshofen. „2019 ist ein entscheidendes Jahr für Europa, denn durch den Brexit und die erfolgte Europawahl werden die europäischen Karten neu gemischt“, hob Bürgermeister Thomas Maertens zum Auftakt der Feierstunde in

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen