AdUnit Billboard
Verein für Obst- und Weinbau, Garten und Landschaft Gerlachsheim - Verdienste von Robert Hammerich mit „Goldenem Apfel mit Goldkranz“ gewürdigt

Agnes Meinikheim nun für Finanzen des Gerchlachsheimer Obst- und Weinbau Vereins verantwortlich

Lesedauer: 
Der Vorstand (hinten, von links) Manfred Stolz, Otto Uher, Werner Fleuchaus, (vorne, von links) Gabi Uher, Bernd Hartmann, Nadine Annan und Agnes Meinikheim. © Gartenbauverein

Gerlachsheim. Zur Jahreshauptversammlung trafen sich 30 Mitglieder des seit 30 Jahren bestehenden Vereins für Obst- und Weinbau, Garten und Landschaft Gerlachsheim. Höhepunkte der Tagesordnung waren die Wahlen sowie die Ehrungen. Bedauert wurde, dass die zum runden Geburtstag geplanten Feierlichkeiten abgesagt werden mussten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach der Eröffnung der Versammlung durch die Vorsitzende Nadine Annan und dem Gedenken an verstorbene Mitglieder berichtete Annan kurz über die Jahre 2019/2020. Kassier Robert Hammerich stellte den Finanzbericht vor. Die Kassenprüfer bescheinigten ihm eine einwandfreie Buchführung. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Nach 30 Jahren im Amt gab Robert Hammerich seinen Posten als Kassier ab an Agnes Meinikheim ab. Diese wurde einstimmig gewählt. Im Amt bestätigt wurden Otto Uher als stellvertretender Vorsitzender, Gabi Uher als Schriftführerin sowie Werner Fleuchaus und Manfred Stolz als Beisitzer. Als Kassenprüfer fungieren künftig Roland Hepp und Roger Koke.

Die vorgeschlagenen Satzungsänderungen wurden bis auf kleine Änderungen zum größten Teil einstimmig beschlossen. Nach Abschluss der Formalien wird die geänderte Satzung im Schaukasten an der Grünbachbrücke ausgehängt. Eine Druckversion erhalten Mitglieder auf Anfrage beim Vorstand.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Auszeichnungen des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg erhielten für zehnjährige Vereinsmitgliedschaft Helga und Edgar Appel (Bäumchen in Bronze).

Robert Hammerich erhielt für sein 30-jähriges Engagement im Vorstand den „Goldenen Apfel mit Goldkranz“.

Ein besonderes Dankeschön erging an den langjährigen Kassenprüfer Wolfgang Beyer, der auch die Berichte für den Verein verfasst, sowie an die fleißigen Helfer, die den Vereinsgarten in Schuss halten und durch verschiedene Baumaßnahmen verschönert haben. Betont wurd, dass man sich über neue Mitglieder freuen würde. Ansprechpartner für Interessierte seien die Vorstandsmitglieder (E-Mail: gartenbauverein-gerlachsheim@gmx.de.)

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1