AdUnit Billboard
Geburtstag - Helmut Szczepanik wird am Sonntag 90 Jahre alt

Abwechslungsreiches Berufsleben

Von 
erha
Lesedauer: 

Oberlauda. Er genießt in Oberlauda und damit in der Nähe seiner Tochter Silke den wohlverdienten Ruhestand, Helmut Szczepanik, der am 3. Oktober seinen 90. Geburtstag feiern kann. Geboren in Mannheim als jüngstes von vier Kindern, ist er in Walldürn aufgewachsen und hat dort auch die Schule besucht. Danach startete er ein abwechslungsreiches Berufsleben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zunächst war er viele Jahre in der Landwirtschaft, hier vor allem im Stall- und Milchviehbereich tätig. Danach folgten Beschäftigungen in einer Gießerei in Kleinheubach und später die Übernahme einer Gaststätte dort. Die Arbeit auf einer Hühnerfarm in Hochhausen führte ihn schließlich ins Taubertal und bei der damaligen Firma Wobser (Lauda) verbrachte er schließlich die letzten fast 30 Jahre seines Berufslebens. Der Weg nach Oberlauda war somit eigentlich nicht mehr weit. Hier hat er sich als Rentner niedergelassen und fühlt sich auch sehr wohl. Regelmäßige Treffen mit ebenfalls älteren Einwohnern sind selbstverständlich und gehören zu seinem Alltag.

Helmut Szczepanik feiert seinen 90. Geburtstag. © Reinhard Haas

Mit seinen 90 Lenzen führt er seinen Haushalt noch selbst, hin und wieder von seiner Tochter Silke unterstützt. Bei schönem Wetter hält er sich am liebsten im Garten auf. Mobilität ist ihm, auch wenn inzwischen der Zeitfaktor nicht mehr die allergrößte Rolle spielt, sehr wichtig. Eine gewisse Unabhängigkeit gehört für ihn zur Lebensqualität, wie natürlich eine Gesundheit, die er selbst als „altersgerecht“ bezeichnet.

Zu seinem Geburtstag gratulieren ihm vier Kinder mit ihren Familien, 13 Enkel und zwei Urenkel. Die Fränkischen Nachrichten schließen sich allen guten Wünschen an. erha

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1