AdUnit Billboard

44-jähriger Motorradfahrer in Lauda schwer verletzt

Von 
Harald Fingerhut
Lesedauer: 

Lauda. Ein 44-Jähriger wurde am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall mit seinem Kleinkraftrad in Lauda schwer verletzt. Der Mann fuhr gegen 13 Uhr auf der Tauberstraße in südlicher Richtung. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und schlüpfrigen Straßenverhältnissen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kippte nach rechts auf die Straße. Er wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von rund 800 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Stellvertretender Redaktionsleiter der Main-Tauber-Kreis-Redaktion, Schwerpunkte auf den Kommunen Königheim und Tauberbischofsheim.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1