AdUnit Billboard
17-Jähriger leicht verletzt

Mit Kraftrad gegen Mauer gefahren

Lesedauer: 

Külsheim. Als ein 17-jähriger Kraftradfahrer am Montagmittag in Külsheim von der Polizei kontrolliert werden sollte, flüchtete der Jugendliche und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er war mit einem nicht für den Straßenverkehr zugelassenem Kraftrad auf der Bergstraße unterwegs, als der Streifenwagen ihm Zeichen zum Anhalten gab. Daraufhin beschleunigte er sein Fahrzeug, verlor in einer leichten Linkskurve die Kontrolle und fuhr gegen eine Gartenmauer. Der 17-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Mobile_Footer_1