Versammlung

Külsheimer Sänger zogen Jahresbilanz

Vorsitzenden und Kassierer bestätigt

Von 
mgv
Lesedauer: 

Külsheim. Die Mitglieder des Männergesangvereins Harmonie Külsheim trafen sich am Samstag im Gasthaus „Zum Speer“.

Nach der Eröffnung durch den Vorsitzenden Attila Spielmann und dem Totengedenken berichtete der Schriftführer über das Vereinsgeschehen in 2022. Dem coronabedingt verspäteten Einstieg ins Probejahr im März folgte intensives Arbeiten. Das war auch bei den öffentlichen Proben im Biergarten des Gasthauses „Zur Rose“, bei „Da Luciano“ und in der Festhalle der Fall. Trotz guter Stimmung und Zuhörern wurde das Ziel, neue Sänger zu gewinnen, dabei nicht erreicht. Weitere Aktionen waren die Floßfahrt in Lichtenfels und der Auftritt beim Pfarrfest in Külsheim.

Der Vorsitzende lobte die gute Beteiligung bei den 25 Proben. Hubert Dahl und Hans Wachter waren bei allen anwesend und bekamen dafür ein Präsent. Auch Vize-Chorleiter Heinrich Väth wurde für seine „unaufgeregte“ Arbeit mit einem Geschenk bedacht.

Mehr zum Thema

Generalversammlung

Alois Hehn zum Ehrenmitglied ernannt

Veröffentlicht
Von
prewe
Mehr erfahren
Hauptversammlung

Fanfarenzug Höhefeld ehrt treue Mitglieder

Veröffentlicht
Von
ffh
Mehr erfahren

Kassier Martin Hofmann berichtete detailliert von Einnahmen und Ausgaben und einem Verlust im Jahr 2022. Prüfer Norbert Braun bescheinigte eine einwandfreie, hervorragende Kassenführung. Er beantragte die Entlastung des Vorstands, die einstimmig erteilt wurde.

Chorleiter Claudiu Berberich hatte seinen Bericht bereits vorab in einer Probe abgegeben. Er würdigte die gute Zusammenarbeit und rief die Sänger auf, weiter aktiv mitzuwirken, damit das Kulturgut „Männerchor“ in Külsheim-Stadt und in der Region erhalten bleibe.

Die Neuwahlen, geleitet von Klaus Sumalowitsch brachten folgende Ergebnisse: Als Vorsitzender wurde Attila Spielmann, als Kassier Martin Hofmann jeweils einstimmig wiedergewählt. Kassenprüfer bleiben Norbert Braun und Klaus Hussy.

Abschließend hieß es, dass auch 2023 vier öffentliche Chorproben geplant sind. Statt eines Ausflugs soll ein Vereinsfest organisiert werden. Bei einer der nächsten Proben gehe die um Bereitschaft zur Mitwirkung bei der „Burgkurzweyl zu Cullesheim“. Mit dem Lied „Harmonie, führt uns zusammen“ schlossen die Sänger den offiziellen Teil ihrer Versammlung. mgv