AdUnit Billboard
20 000 Euro Sachschaden

Vier Personen bei Unfall verletzt

Von 
pol
Lesedauer: 

Altfeld. Vier Personen wurden bei einem Unfall am Sonntag gegen 19:30 Uhr auf der Bundesstraße 8 leicht verletzt. Außerdem entstand ein Sachschaden in Höhe von 20 000 Euro. Die 48-jährige Fahrerin eines Dacia Duster wollte von Altfeld kommend auf die Autobahn in Richtung Frankfurt auffahren. Dabei über sah sie einen entgegenkommenden VW Passat, der mit drei Personen besetzt war, und kollidierte mit diesem. Dessen 48-jähriger Fahrer sowie die Dacia-Fahrerin wurden mit leichten Verletzungen durch einen Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Lohr gefahren. Die beiden Mitfahrer im Passat erlitten ebenfalls leichte Verletzungen. Sie wurden in die Uniklinik nach Würzburg gebracht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Durch den Zusammenstoß entstanden an den beiden Autos so große Schäden, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Freiwillige Feuerwehr Altfeld kümmerte sich um die Verkehrsregelung sowie die Reinigung der Fahrbahn. pol

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1