TSV Jahn Kreuzwertheim - Neben bekannten Läufen feiert „Lauf ins Himmelreich“ Premiere Spannende Strecke bewältigen

Von 
ek
Lesedauer: 
Eine anspruchsvolle, interessante Strecke über 14 Kilometer erwartet die Teilnehmer am 7. Juli. © Elmar Kellner

Es gibt wieder etwas Neues beim TSV Jahn Kreuzwertheim. Neben dem traditionellen „Kaffelsteinlauf“ und dem noch nicht ganz so alten Lauf „Rund um den Schützenwald“ feiert am Sonntag, 7. Juli, ein neuer Wettbewerb Premiere: der „Lauf ins Himmelreich“. Eine anspruchsvolle, interessante Strecke über 14 Kilometer mit Steigungen und Gefälle, durch ein Landschaftsschutzgebiet und entlang des Mains

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen