AdUnit Billboard
Leichte Verletzungen

Autofahrer übersieht Moped

Von 
pol
Lesedauer: 

Kreuzwertheim. Mit leichten Verletzungen kamen der Lenker eines Leichtkraftrades und seine Sozia bei einem Zusammenstoß mit einem abbiegenden Pkw davon. Den Unfall verursachte ein 61-jähriger Autofahrer, der in Kreuzwertheim von der Haslocher Straße nach links in ein Grundstück abbiegen wollte. Der Mann hatte noch zwei entgegenkommende Fahrzeuge vorbeifahren lassen, als er losfuhr. Dabei übersah er jedoch, dass hinter den Pkw noch ein Zweirad fuhr. Durch die Kollision stürzten der Lenker des Leichtkraftrades und und seine Sozia. Dabei zogen sich beide leichte Prellungen und Schürfwunden zu, die sie beim Hausarzt behandeln ließen. Der entstandene Sachschaden wird mit rund 800 veranschlagt. pol

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1