Vorfahrt vermutlich missachtet

Sachschaden bei Unfall in Krautheim

Von 
Ralf Marker
Lesedauer: 

Krautheim. Rund 18 000 Euro Sachschaden entstand am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße bei Krautheim. Gegen 18.45 Uhr befuhr eine 32-Jährige mit ihrem Audi A3 die Klepsauer Straße. Im Bereich der dortigen Reitanlage bog die Frau mit ihrem Gefährt nach links auf die Landesstraße 1025 ein. Hierbei übersah sie vermutlich die bevorrechtigte Mercedes C-Klasse eines 77-Jährigen. Die beiden Autos prallten im Einmündungsbereich zusammen. Verletzt wurde niemand. Es entstand lediglich Sachschaden an beiden Pkw.

Redaktion Redakteur bei den FN

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Mit Brückenfundament kollidiert Autofahrer in Öhringen hat knapp zwei Promille

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Polizei hofft auf Zeugen VW-Polo kam bei Niederstetten von der L 1020 ab

Veröffentlicht
Mehr erfahren