Nach Unfall abgehauen Rund 1500 Euro Schaden verursacht

Lesedauer: 

Krautheim. Innerhalb von fünf Minuten verursachte ein Unbekannter am Samstagabend in Krautheim einen Unfall und flüchtete vom Unfallort.

AdUnit urban-intext1

Die 48-jährige Besitzerin eines Ford KA stellte das Fahrzeug um 17.40 Uhr im Neunstetter Weg vor dem Gebäude Nummer Zehn ab. Als sie fünf Minuten später wieder an ihr Fahrzeug zurückkehrte, war es beschädigt, so die Polizei.

Jemand hatte während der kurzen Abwesenheit der Frau Dellen und Kratzer auf der Motorhaube des Ford verursacht. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von circa 1500 Euro zu kümmern entfernte sich der Unfallverursacher.

Hinweise auf die Schadensursache sowie den Verantwortlichen gehen an das Polizeirevier Künzelsau unter der Telefonnummer 07940/9400.