Dorfgemeinschaftsverein - Schulsaal nach umfangreicher Renovierung offiziell eingeweiht / Viel Eigenleistung

Treffpunkt heißt jetzt "Alte Schule"

Lesedauer: 

Pfarrerin Ehret und Pfarrer Lang segneten den neuen Treffpunkt "Alte Schule" bei der offiziellen Einweihung.

© Christian Bischof

Freude und Dankbarkeit prägten die Einweihung des renovierten und neugestalteten Schulsaals und der dazugehörigen Toilettenanlagen.

"Auf diesen Tag haben wir nun fast ein Jahr lang hingearbeitet", begann die Vorsitzende des Dorfgemeinschaftsvereins Brehmen, Bernadette Kempf, ihre Rede im Brehmer Schulhaus.

Von der Vereinsgründung im Mai 2016 und den etwas holperigen Start mit der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Viele Gläubige bei Fronleichnamsprozession In Walldürn: Öffentliches Glaubensbekenntnis

Veröffentlicht
Mehr erfahren