Ermittlungen laufen

Scheune aufgebrochen

Polizei hofft auf Zeugen

Lesedauer: 

Königheim. Einbrecher verschafften sich in den vergangenen Tagen unbemerkt Zutritt zu einer Scheune in Königheim. Die Täter begaben sich zu der Scheune an der Verlängerung zur Dr. Bundschuh Straße bis zum Finkenfang und brachen mittels Werkzeug das Vorhängeschloss auf. Ob die Unbekannten etwas entwendet haben, ist noch unklar.

Ebenfalls in den vergangenen Tagen versuchten Unbekannte in eine weitere Scheune in diesem Bereich einzubrechen. Die Täter scheiterten jedoch an dem zusätzlich gesicherten Tor, nachdem sie das Vorhängeschloss gewaltsam geöffnet hatten. Das Polizeirevier Tauberbischofsheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Angaben zu den beiden Vorfällen machen können odereine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, sollen sich unter Telefon 09341/810, melden.

Mehr zum Thema

Bei Stuppach

Erneut Weidezaun beschädigt

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Rinder entlaufen

Unbekannte beschädigen bei Stuppach wiederholt Weidezaun

Veröffentlicht
Von
pol
Mehr erfahren