Konzert

Ein Abend für Roots-Rock-Fans

Bernd Rinser gastiert am Freitag, 27. Januar, ab 20.30 Uhr in Raldys Wirtshaus in Pülfringen

Lesedauer: 
Bernd Rinser. © Heike Trautmann

Pülfringen. Bernd Rinser (vocals, acoustic, slide guitar, harmonicas, foot tambourine, bass drum) gastiert am Freitag, 27. Januar, ab 20.30 Uhr in Raldys Wirtshaus in Pülringen. Die Konzerte des „Großmeisters des Folk und Blues“ sind musikalische Walkabouts. Der Rolling Stone schreibt über die Musik von Bernd Rinser: „Es ist etwas Weites in dieser versiert gespielten und gebrochen romantischen Musik. . .“

Bernd Rinser, ein Mann mit rauer Schale und empfindsamen Kern, kann man zwischen Townes van Zandt, Seasick Steve, Johnny Cash und Willy DeVille ansiedeln. Seine exzellent komponierten Songs sind so überzeugend wie authentisch. Sie sind unsentimental, kunstvoll und doch voller Herzenstöne.

Die Konzerte sind ein Muss für alle Romantiker und Roots Rock Fans.