AdUnit Billboard
Dorfgemeinschaftshaus Bernsfelden - Planungen für Anbau im Gemeinderat vorgestellt / Einerseits profitiert die örtliche Feuerwehr, andererseits wird für Barrierefreiheit gesorgt / 625 000-Euro-Investition

Projekt erfährt im Ort sehr viel Zustimmung

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 
Das Dorfgemeinschaftshaus in Bernsfelden wird in baulicher Hinsicht aufgewertet. Für die Abteilung der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr ist ein Anbau vorgesehen. Weiterhin soll das Gebäude, ebenso wie die sanitären Anlagen, barrierefrei erreicht werden können. © Klaus T. Mende

Das Dorfgemeinschaftshaus in Bernsfelden wird aufgewertet. Für die Feuerwehr ist ein Anbau vorgesehen. Zudem gibt’s einen barrierefreien Zugang zum Gebäude. Die Pläne wurden jetzt vorgestellt.

Igersheim. Groß war das Interesse an der donnerstäglichen Gemeinderatssitzung im Rathaus. Viele Bernsfelder Bürger wollten aus erster Hand den aktuellen Stand der Dinge in Sachen Erweiterung des

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen