AdUnit Billboard
Schwimmausbildung - Kommunen und Städte wollen trotz gestiegener Preise den Betrieb weiterhin ermöglichen

Trotz Energiekrise: Hallenbäder in der Region sollen wieder öffnen

Von 
Maren Greß und Nicola Beier
Lesedauer: 
Trotz der Energiekrise sollen die Schwimmbäder in der Region wieder öffnen – auch das Höpfinger Familienbad. © Adrian Brosch

Noch befinden sich die Hallenbäder in den Kommunen im Altkreis Buchen im „Sommerschlaf“. Die Ferien werden traditionell dazu genutzt, um die Bäder zu reinigen und notwendige Reparaturarbeiten durchzuführen. Doch wegen der Energiekrise und den steigenden Preisen denken immer mehr Kommunen darüber nach, die Bäder im Herbst nicht aufzumachen. In Külsheim ist das beispielsweise schon beschlossene

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen