Zwischen Höpfingen und Walldürn - Arbeiten an der B 27 Neue Fahrbahnmarkierung

Von 
Bild: Adrian Brosch
Lesedauer: 
Die Fahrbahnmarkierungen auf der B 27 zwischen Höpfingen und Walldürn werden zurzeit erneuert. © Adrian Brosch

Höpfingen. Erneuert werden derzeit die Fahrbahnmarkierungen im Bereich der B27 zwischen Höpfingen und Walldürn. Wie die Straßenmeisterei Buchen auf Anfrage der Fränkischen Nachrichten erklärte, haben die Markierungen eine lediglich begrenzte „Haltbarkeit“. Witterungseinflüsse, aber auch die Belastung durch den fließenden Verkehr sorgen für eine gewisse Abnutzung.

AdUnit urban-intext1

Nachdem die Maßnahme mit Einsichtnahme betroffener Straßenzüge in den Wintermonaten vorbereitet wordeen, erfolgt derzeit die Erneuerung der Markierungen durch eine Vertragsfirma. Mit Behinderungen ist zu rechnen. Bild: Adrian Brosch